7 Zukunftsthesen für eine mutige Erneuerung des Ruhrgebiets

Die folgenden 7 Zukunftsthesen spitzen die Erkenntnisse der RAG-Stiftung-Zukunftstudie für die künftige Entwicklung des Ruhrgebiets zu und zeigen Handlungsoptionen auf.

Damit will die RAG-Stiftung eine öffentliche Debatte über die Erneuerung des Reviers anstoßen. Darüber hinaus dienen die Erkenntnisse dazu, der RAG-Stiftung einen Handlungsrahmen zu setzen, innerhalb dessen sie Projekte eigenverantwortlich oder in Kooperation mit tragenden Ruhrgebietsinstitutionen umsetzt.  

Die Zukunftsthesen wurden aus den Ergebnissen mehrerer Einzelthesen der Themenfelder Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Bildung abgeleitet. Sie fußen dabei besonders auf Thesen, die in Wechselwirkung zu anderen stehen und eine neue Perspektive auf ein Thema eröffnen.

 

 

Zukunftsthese 01

Das Ruhrgebiet steht vor einem Schicksalsjahrzehnt: Globalisierung, Digitalisierung, demografischer Wandel, soziale Polarisierung und große Integrationsaufgaben setzen das Ruhrgebiet unter massiven Handlungsdruck, um als Region im internationalen Wettbewerb zu bestehen.

Weiterlesen

Zukunftsthese 02

Die anhaltende Konkurrenz der Städte lähmt das Ruhrgebiet. Sie muss endlich überwunden werden. Nur bei arbeitsteiliger Kooperation der Städte und einem gleichzeitigen Auftreten als wahrnehmbare Einheit erlangt das "Revier" die Stärke und Vitalität, um im Wettbewerb der Regionen – national wie international – bestehen zu können.

Weiterlesen

Zukunftsthese 03

Einwanderung und Integration können der Überalterung und Entleerung entgegenwirken und die Region wirtschaftlich beleben.

Weiterlesen

Zukunftsthese 04

Das Ruhrgebiet muss sich als junge Region präsentieren, dann wachsen Attraktivität und Anziehungskraft.

Weiterlesen

Zukunftsthese 05

Das Ruhrgebiet braucht für seine Strahlkraft ein zukunftsgerichtetes Leitbild und ein Erscheinungsbild, das die vergangenheitsbezogene Symbolik von Kohle und Stahl kontrastiert.

Weiterlesen

Zukunftsthese 06

Bildung wirkt sozialer Desintegration nach innen entgegen und erhöht die Attraktivität nach außen. Dafür braucht das Ruhrgebiet in der Bildungslandschaft Spitze wie Breite.

Weiterlesen

Zukunftsthese 07

Die Digitalisierung revolutioniert die gesamte Wirtschaft und eröffnet gleichzeitig neue Marktchancen für ganze Regionen. Mit seiner gewaltigen industriellen Erfahrung und seiner großen Kompetenz im Strukturwandel kann das Ruhrgebiet diese Revolution für eine neue wirtschaftliche Blüte nutzen und wieder eine führende Wirtschaftsregion werden.

Weiterlesen


RAG-Stiftung
RAG-Stiftung
RAG-Stiftung